Schufa Auskunft online beantragen

schufa auskunft

Die Auskunft einer Schufa wird meist dann notwendig, wenn ein Kredit aufgenommen wird. Es gibt dabei positive als auch negative Einträge. Selbst für den Mietvertrag wird er benötigt. Denn zu Beginn braucht es Vertrauen. Heute soll es aber um den Antrag gehen. Und zwar online über das Internet. Alle wichtigen Infos dazu gibt es im folgenden Ratgeber.

Wie die Auskunft online beantragen?

Wer seine Schufa Auskunft online beantragen möchte, muss auf ein paar Dinge achten. Wie bereits erwähnt fragen Vermieter oder Kreditgeber vor dem Abschluss nach einer Auskunft von der SCHUFA. Das soll die finanzielle Zuverlässigkeit gewährleisten. Der Antrag an sich ist sehr einfach und umfasst folgende Schritte:

Schritt 1) Eingeben von Daten

Schritt 2) Bezahlung

Schritt 3) Wählen der Versandart

schufa auskunft

Bei den persönlichen Daten werden meist Vorname, Nachname, Adresse sowie eine Mail benötigt. Danach muss bezahlt werden. Ein BonitätsCheck kann um die 30 Euro kosten. Meistens erfolgt die Bezahlung per Lastschrift. Ein paar Minuten später kommen dann Rechnung und Bestätigung separat per Mail zugesendet. Bei der Versandart können die Antragsteller zwischen Post und Dokument entscheiden. Das direkte Herunterladen vom Internet ist genauso möglich. Dabei muss aber zunächst die Identität bestätigt werden. Oft zur Hilfe genommen werden Personalausweisnummer und IBAN.

Schufa-Zertifikate werden durch mehrere Siegel und Merkmale geschützt. Weiterhin bekommt die betroffene Person ein Dokument mit Verifizierungscode. Vermieter oder Kreditgeber können diesen dann einfach online prüfen und so sehen, ob dem Antragssteller getraut werden kann oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.